Schon bald kannst Du unseren Kaffee online kaufen!

Anbau und Geschmack

Der Geschmack des Kaffees und auch dessen Qualität können durch viele verschiedene Faktoren beeinflusst werden. Zum einen spielt die Kaffeesorte eine Rolle – Die Arabica Bohne schmeckt milder als Robusta Kaffee-  aber auch Anbaubedingungen, Ernteverfahren und Verarbeitung hinterlassen geschmackliche Spuren. Spezialitätenkaffees von Corny‘s Finest, werden in mildem Höhenklima unweit des Äquators unter anderem in Peru, Kolumbien und Brasilien angebaut. Dadurch reifen die Kaffeekirschen langsamer und haben, bedingt durch die niedrigere Durchschnittstemperatur, mehr Zeit zum Reifen. Zur Erntezeit werden nur die roten Kirschen von Hand gepflückt und sorgfältig  weiter verarbeitet. Auch Transport, Lagerung, und die Röstung festigen das individuelle Geschmacksprofil unseres Kaffees.

Guter Kaffee, fair gehandelt – Transparenz in der Wertschöpfungskette liegt uns am Herzen.

Handel auf Augenhöhe

Jede Bohne legt einen langen Weg in der Produktionskette zurück. An dieser Schöpferkette sind viele Menschen mit Leidenschaft beteiligt. Der Kaffee von Corny‘s Finest kommt aus Kolumbien, Peru oder Nepal und ist biologisch angebaut. Zu den Kaffeebauern besteht ein persönlicher Kontakt. Unser Ziel ist es, dass die Menschen am Kaffee verdienen, die ihn mit Leidenschaft ernten und verarbeiten. Corny‘s Rohkaffee kommt zu 100% direkt vom Produzenten über sogenannte Kooperativen und befreundete Händler. Der Schlüssel zu einem stabilen und höheren Einkommen der Kaffeefarmer liegt in der Unterstützung ihrer hohen Kaffeequalität. Dafür sind wir bereit, teurere Preise zu bezahlen, die vom Weltmarkt unabhängig sind. Corny‘s Finest unterstützt die Kaffeefarmer, an der traditionellen und ökologischen Anbaumethode ihrer Kaffees festzuhalten und die Ernten stetig zu verbessern. Nächstenliebe ist also auch hier der Antrieb! Diese transparente Wertschöpfungskette, von der alle Beteiligten profitieren – vom Anbau, über die Röstung, bis zur Tasse Kaffee zuhause – zeichnen das Unternehmen aus. Sei auch du ein Teil davon. Mit jeder Tasse Corny‘s Kaffee hilfst du das Leben der Kaffeebauern zu verbessern und erhältst dafür Genuss pur!

Mir ist wichtig, dass der Kaffee ethisch gehandelt ist. Das bedeutet zu 100 % fair, biologisch und nachhaltig. Mein Kaffee unterstützt die Kaffeebauern mit fairer Bezahlung und sozialen Projekten vor Ort.

Spezialitätenkaffee – Corny‘s Kaffee- und Espressosorten

Wenn Du Corny’s Kaffee trinkst, genießt Du ein absolutes Premium-Kaffeeprodukt! Corny‘s Finest Kaffee- und Espressobohnen wurden mit einem Cuppingscore von mindestens 84 Punkten (von möglichen 100) bewertet. Der Begriff Spezialitätenkaffee beschreibt die Qualität des Rohkaffees aus speziellen geographische Anbaugebieten. Die Qualität des Rohkaffees wird physisch und sensorisch getestet. Der physische Check erfolgt u.a. über die Handauslese und defekten Bohnen. Sensorisch wird der Kaffee in so genannten Cuppings auf einer Skala bis 100 Punkten bewertet. Unser Kaffee wird direkt am Herstellungsort in Geruch, Konsistenz und im Geschmack getestet. Aus dutzenden Kaffeesorten filtern wir für Dich die besonders geschmackvollen Aromen und Kombinationen. Unsere ausgewählten Kaffee- und Espressosorten schmecken nach Zartbitter- und Milchschokolade, Haselnussnougat oder Früchten und haben eine hohe Süße. Zudem sind sie sehr gut bekömmlich.

Cornys Kaffee garantiert ein Premiumkaffeeprodukt.

Das Kaffeerösten – entscheidend für den Geschmack

Kaffee ist eines der aromatischsten Lebensmittel  überhaupt! Eine einzelne Kaffeebohne besteht aus circa 300.000 bis 400.000 Zellen. Beim Rösten, also dem Erhitzen der Bohnen, setzten sich Zuckerstoffe und Aminosäuren der Bohne neu zusammen und ganz neue Aromen werden freigesetzt und erschaffen. Wir rösten unsere Kaffees bei Temperaturen zwischen 180°C und 220°C. Die Röstdauer ist abhängig vom gewünschten Röstergebnis. Unsere Espresso rösten wir etwas länger als unsere Filterkaffees. Je länger, desto dunkler die Bohne und so unterschiedlich und vielfältig ist auch der Geschmack. So verschwinden ungewollte Säuren fast vollständig. In unseren Röstereien, bei Good Karma Coffee in Karlsruhe und bei Mókuska in Stuttgart, erschaffen wir gemeinsam mit unseren Röstmeistern Torsten und Stefan für jede Kaffeesorte ein ganz individuelles Profil, das den Charakter des Kaffees betont. So ist für jeden Geschmack etwas dabei! In verschiedenen Workshops an der Karlsruher Kaffeeschule bilden wir uns stetig weiter, um auch Dir Barista-Workshops und andere Lehrgänge anbieten zu können. Diese kreieren wir auf individuelle Anfrage, nach individuellen Belieben und führen sie bei Dir oder bei uns im Café durch.

Jetzt hast Du Lust auf richtig guten Kaffee bekommen?